Freitag, 29. Mai 2015

Darf ich vorstellen: Jack

So heißt mein neuer kleiner Freund von Carabelle Studio.
Ist er nicht knuffig?


Für die Karte habe ich einen Gelli Plate Hintergrund, bei dem ich meine Zahlen-Schablone von The Crafters Workshop benutzt habe, mit dem Teddy, inklusive Buchstaben, bestempelt.
Als Stempelkissen habe ich Versafine Onyx Black benutzt.
Damit "Jack" besser zur Geltung kommt, habe ich einen zweiten Stempelabdruck auf weißem Papier mit Polychromos coloriert, das Bärchen konturengenau ausgeschnitten und auf den ersten Abdruck geklebt.
Nun noch mit Bazill Cardstock gemattet, die Ränder distresst und auf einen Kartenrohling montiert.
Ich finde, die Karte braucht nicht mehr, der kleine Geselle wirkt für sich.
Vielleicht gefällt er euch ja auch.

Liebe Grüße sendet euch
Sabine (biba)

Keine Kommentare: