Samstag, 23. Januar 2016

Frostige Pinguine

Das hat sich wohl nicht nur der kleine Pinguin gedacht, als sein kleiner Nachbar testen wollte, wie ein Eiszapfen schmeckt. Denn auch der Whimsy-Stempel selbst heißt "Penguin Oops". Verlässlich wie immer gibt es zum 23. einen kleinen, feinen Beitrag von mir (Sabrina/Sahnekrümel). Da es ja auch draußen jetzt winterlich geworden ist, fiel es mir leicht, ein Thema für heute zu finden, das dann auch noch prima zur Monatschallenge passt.


Ganz unscheinbar sind sogar Neuheiten auf diesem Bild zu sehen, nämlich meine neuen Twinklings. Ich habe u.a. meine Blautöne aufgestockt. Die passen perfekt zu dem WOW Embossingpulver, mit dem ich das Ooops ein bisschen aufgehübscht habe.


Bei einer Winterkarte darf natürlich ein bisschen Glitzer nicht fehlen - hier habe ich wieder mein heißgeliebtes Rayher-Glitzerpapier verwendet, um den Snowflake Corner von Wild Rose Studio passend einzusetzen. Habt ein feines Wochenende.

1 Kommentar:

BAstelfeti hat gesagt…

Das ist ja wirklich eine frostig/süße Karte.
Die Pinguine sind aber auch zu niedlich.
Bei uns in Berlin schneit es gerade.

Ein schönes Wochenende wünscht BAstelfeti