Sonntag, 14. Februar 2016

Vintage-Geburtstagskarte für einen Mann

Mein Mann brauchte eine Geburtstagskarte zum 50. Geburtstag eines Freundes. Da habe ich diese Karte gewerkelt. Die Karte selbst ist aus kraftfarbenem Cardstock, dann eine Lage aus dunkelbraunem Cardstock, die obere Lage ist wieder kraftfarben. Das oberste Stück habe ich mit den "Mixed Media"-Thinlits von Tim Holtz bearbeitet und ringsherum mit distress ink "walnut stain" geinkt. Die 50 habe ich einmal in dunkelblau, einmal in orangebraun ausgestanzt und leicht versetzt aufeinander geklebt. Vorher habe ich die blauen Ziffern noch geprägt.


Die Metallwimpel sind von ScrapUnlimited.
Ein Umschlag musste natürlich auch noch dazu, mit einem Magnetverschluss auf der Rückseite.




 Auf die linke Innenseite der Karte habe ich noch einen kleinen Umschlag geklebt, in dem das Geldgeschenk Platz findet:


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Eure Heike

Keine Kommentare: