Sonntag, 27. März 2016

Maritime Grüße


Mit Aquarellstiften bin ich in der letzten Zeit auch wieder vermehrt unterwegs und so habe ich auch hier das holtzige Seepferd mit meinen Albrecht Dürern bearbeitet und anschließend noch einige Akzente mit den Distress Re-Inkern gesetzt. Der Rand ist mit Distress Vintage Photo gewischt.

Das Papier entstammt einen 6x6 Paper Pad von My Minds Eye, die Embellishments sind Holzteilchen, dich ich noch mit Aquarellbuntstiften und Re-Inkern angemalt habe.
Alles in allem hat die Karte einen Grundrohling von 5x5 Inch und ist ein wenig asymmetrisch  aufeinander angeordnet geklebt.

1 Kommentar:

BAstelfeti hat gesagt…

Wahsinnig schön ist das Seepferdchen geworden. Eine tolle Coloration.

Gruß BAstelfeti