Samstag, 11. Juni 2016

Es wird eingeladen...

Hier haben wir einmal die Ansicht auf das Rohmaterial in Form von bestempeltem Cover, bestempelter Abschlusskante innen, der Banderole (die Einladung-Ausstanzung fehlt) und dem Abdeckkärtchen...

Eingeladen wird zum 70. Geburtstag meines Vaters - nähre Details werden nur die Empfänger dieser Karte erfahren - wir wollen ja keinen Flashmob provozieren *kicher* - aber das halt zur Erklärung für die beiden Zahlen auf dem Cover der Karte.
Gestempelt habe ich hier mit Memento Brauntönen - die Zahlen also auch den Hintergrund mit den Klecksen. Die Lineatur ist ein fertiges und wie ich nach Erstellen des Grundgerüstes feststellen musste - nicht mehr erhältlichem Papier von Bo Bunny *seufz* Deswegen wurde die Innengestaltung kurzer Hand noch umgeschmissen. Schließlich werden ja noch passende Menükarten benötigt *g*
Die Einladung-Stanze ist von Rayher, die ich mit Rayher Papierkleber auf das Transparent geklebt habe.

Da Transparentpapier ja immer ein wenig schwierig in Bezug auf Klebestellen ist, habe ich hier passend zu einem Teilthema der Einladung noch die Kreuzdame (hatte ich mal aus einer Grabbelkiste auf dem Art Specially) als Abdeckung auf die Rückseite geklebt.

Keine Kommentare: