Sonntag, 24. Juli 2016

Minibuch "This is happiness"

Am Montag ist mein älterer Sohn nach einem Jahr Auslandsaufenthalt aus den USA zurückgekommen. Eins der allerersten Fotos vom Flughafen (leider technisch nicht besonders toll, aber egal ;-)) habe ich in diesem wirklich kleinen Minibüchlein verarbeitet.

Dieses ist die Vorderseite:


Das Designpapier ist aus der Kollektion "Edge Of Town" von ScrapBerry´s. Ich habe auf ein großes Stück von dem Designpapier zwei kleinere Reste aufgeklebt, bei denen ich zuvor die Ränder mit einem distressing-tool bearbeitet und mit distress ink "Frayed Burlap" geinkt hatte. Das Stempelset, das ich hier benutzt habe ist von 7Dots-Studio "Homegrown", die kleinen Sterne sind kleine Holzstanzteilchen, die ich in der gleichen Stempelfarbe eingefärbt habe, in der ich auch die kleinen Herzchen gestempelt habe (distress ink "Broken China"). Den Spruch habe ich mit Versafine in "Vintage Sepia" gestempelt, damit er schön klar lesbar ist.

Hier seht Ihr die Innenseiten des Minis:


Ich habe zwei Tags genommen und diese zunächst mit "Frayed Burlap" eingefärbt. Dann habe ich sie bestempelt mit Stempeln aus dem  Set "Max Rocks" von Visible Image.  Um ein bisschen Struktur auf die Tags zu bekommen, habe ich Strukturpaste durch eine Tim Holtz-Schablone aufgetragen. Zum Schluss habe ich dunkelbraune Acrylfarbe mit Wasser stark verdünnt und mit einem Pinsel diese Farbe auf die Tags gekleckst. 

Hier seht Ihr die zwei Tags nochmal größer:



Auf der Rückseite habe ich einen Stempelabdruck wieder mit Versafine "Vintage Sepia" auf ein Reststück Cardstock gestempelt, vorsichtig herausgerissen und die Ränder mit distress ink eingefärbt. Der Pfeil ist uralt von Tim Holtz aus Grungeboard, ihn habe ich auch mit distress ink bearbeitet.


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Eure Heike

Keine Kommentare: