Dienstag, 7. Februar 2017

Pastellig mit Panpastell

Hallo ihr lieben kreativen Teddys, Teddy-lienen und Teddy-lüüs😉

Ich (Sylvia) habe vor Kurzem meine Auswahl an Pan Pastell Farben deutlich erweitert. *Hüpf* 

Sie sind sehr soft und einfach schön zu verarbeiten. Dieses samtige, weiche und geschmeidige beim Verarbeiten, finde ich äußerst entspanend 🙂

Ich habe ja eine Farbschwäche.... neiin nicht beim Sehen, sondern beim Kaufen 😜 Und bei Iris sind sie gerade so stark Reduziert, da musste ich einfach zugreifen.

Allerdings bin ich mit Pastellfarben noch ein Grünschnabel. Ich habs einfach mal versucht. Natürlich ist am Ergebnis noch diverses zu verbessern, aber für das erste Mal mit Pastell, finde ich die Karte recht gelungen. Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. 

  • Ich habe mir eine Schablone zurecht gestanzt mit verschieden großen Kreisen
  • Farben die ich benutzt habe: Hansa Gelb Hell; Permanent grün Hell; Rotoxid Hell; Türkis Extra Dunkel.
  • Weiße Stempelfarbe
  • Embossingpuder in Transparent, Gold Opaque Pastell Yellow,  weiß  und in Primary Bluetiful Regular
  • Ich habe ein Kistchen, in dem habe ich transparentes und ein klitzekleines Bisschen goldenes Embossing-Pulver gemischt. Ich finde den Hauch von Glitzer, der dadurch entsteht fantastisch!
  • Tombow Glupen
  • Bisschen Papierreste und nen Stempel drauf. Schwupp fertig 😉





Materialliste





Keine Kommentare: