Montag, 27. Februar 2017

Segenswünsche mit Pan Pastell

Hallo ihr Lieben.

Sooooooo langsam wird es Frühling, zumindest in meiner  (Sylvia) Farbauswahl. Heute zeige ich euch ein schnelle Karte mit Pan Pastell.

Ich finde, man kann sie auch gut als Kommunionskarte hernehmen. 
Ich habe mir einfach die Volltöne des Regenbogens ausgesucht und von unten angefangen, immer einen Streifen auf das Blatt aufzutragen. Dazu benutze ich am liebsten das Exacompta Papier, es ist einfach super glatt. Mit meinem Finger ging es am Besten. Mit Haarspray fixiert und trocknen gelassen. Dann habe ich mit dem Brushpen den Text drauf geschrieben.   

Materialliste:

Keine Kommentare: