Mittwoch, 5. April 2017

Mann(s)geschneidert

Einen wunderschönen Guten Morgen!

ich (Anja) bin heute wieder an der Reihe und habe ein Kärtchen passend zur neuen Monats-Challenge für euch, dass sich rund um das Thema "Geschickt eingefädelt" dreht. Hier habe ich wieder verschiedene Schablonen und Stempel kombiniert, die ich dann mit thematisch passenden Stempeln und Zubehör ergänzt habe.

 

Wie so oft habe ich einfach angefangen mit unterschiedlichen Farbtönen (hier mit Memento) verschiedene Schablonen oder auch Hintergrundstempel("Bitty Grunge" Stampers Anonymous, Schriftstempel von KaiserCraft) auf das Papier zu bringen, bis mir das Ergebnis gefallen hat. Zwischendrin immer mal ein bisschen Gesso mit eingearbeitet, so dass man unterschiedliche Licht-und Farbeffekte bekommt. 


Auch auf dem Hintergrund habe ich mit passenden Farbtönen von Memento gestempelt, so dass sich die Themenbezogenen Stempel ("Mini BluePrints 3" - Stampers Anonymous) perfekt integrieren. Ebenfalls zum Einsatz kamen gestempelte Zahnräder von Darkroom Door und eine gestempelte "Naht" von Carabelle. Die Schneiderpuppe (Sizzix) habe ich ein wenig umgestaltet und mit Flügeln ("Mini Butterflies Set" - Sizzix) und einem Stempel ("Steampunk") von Darkroom Door als Kopf erweitert. 



Die einzelnen Elemente, sowie den Rand der Karte habe ich mit Rusty Papier von Viva Decor und Gesso bearbeitet, damit es nicht so steif wirkt. Passend dazu kamen noch ein paar Dekosachen zum Einsatz.

Liebe Grüße Anja

Keine Kommentare: